In diesem Tagesworkshop lernen Sie sich Schritt für Schritt und Ihren Körper mit seinen Strukturen und Funktionen besser kennen und erleben ihn dadurch bewusster. Wir werden uns unseres Körpers gewahr. Durch die Übungen lösen wir Verspannungen, verfeinern die Wahrnehmung für unseren Körper und Geist und entdecken neue Bewegungsmöglichkeiten.

 

Durch das Bewusst-werden von eigenen Gewohnheiten können Sie Möglichkeiten zu Veränderungen entdecken, spüren Ihre Grenzen deutlicher und finden neue Bewegungsspielräume. Sie entdecken die eigenen Körperstrukturen, bekommen ein Bewusstsein für Ihre Knochen und finden zu einer tiefen Entspannung und zu mehr Wohlbefinden. Erleben Sie, wie Sie Ihren Körper kräfte sparend einsetzen und Verspannungen vorbeugen können. Das beglückt, innerer Frieden stellt sich ein und es gibt neue Kraft für den Alltag.


Wann? Samstag, 18. November 2017 von 10:30 – 17:00 Uhr / Mittagspause von 13:00 – 15:30 Uhr mit gemeinsamen Mittagessen in der Gaststätte Süden (wer möchte, vom Kursraum zu Fuß erreichbar).

 

Wo? Raum für Atem&Yoga, Lise-Meitner-Straße 14, 79100 Freiburg

 

Kursgebühr: 60€